In bester Lage wird auch der 8. Niederrheinische Pflegekongress am 22.09.2016 stattfinden: Wir sind wieder in der Stadthalle Neuss. Verkehrsgünstig gelegen, mit offenem Grundriss und hellen Räumlichkeiten haben wir hier noch den besonderen Vorteil, dass das Dorint-Hotel direkt an die Stadthalle anschließt – die Unterbringung also kaum näher am Ort des Geschehens sein kann.

Veranstaltet wird der Niederrheinische Pflegekongress von FOKUS:pflege. Der DBfK Nordwest e.V. (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe) und die größte Pflegefachzeitschrift Deutschlands „Die Schwester Der Pfleger“ unterstützen den Niederrheinischen Pflegekongress. Die Referentinnen und Referenten werden in diesem Jahr im Agnes Karll Saal und im Raum Florence Nightingale praxisorientierte Themen vorstellen.

Programm

Veranstaltungsort

  • Alle
  • Agnes Karll Saal
  • Saal „Florence Nightingale“

9.15-10.00

Begrüßung / Kongress-Eröffnung

mit Marita Mauritz, Vorsitzende des DBfK Nordwest e.V und Hans-Jürgen Petrauschke, Landrat Rhein Kreis Neuss sowie Ali Çelik, FOKUS:pflege

Marita Mauritz

Marita Mauritz

Hans Jürgen Petrauschke

petrauschke_sw

Ali Çelik

celik_sw

10.00-10.45

Pflege an die Macht! Mehr Mut und mehr Mitwirkung von Pflegenden

Angelika Zegelin, Department für Pflegewissenschaft, Universität Witten/Herdecke, Witten

Martin Dichter, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe Nordwest, Essen und Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), Witten

Dr. Angelika Zegelin

zegelin

Martin Dichter

dichter_sw

11.00-11.45

Das Pflegeberufegesetz ist da! – wohin geht der Weg?

Gertrud Stöcker, Vorsitzende Deutscher Bildungsrat (DBR), Grevenbroich

Gertrud Stöcker

stoecker_sw

11.00-11.45

 „Ideen für den Bewegungsplan“ – Positionierungen für die Praxis mit innovativem Material

Präsentiert von reha team West

reha team West

12.00-12.45

Spurensuche bei schlechtheilenden Wunden

Norbert Matscheko, Akademiedirektor Bayrische Pflegeakademie, München

Norbert Matscheko

matscheko_sw

12.00-12.45

Mitarbeiter gewinnen und binden – wie Sie Ihre Personalarbeit erfolgreicher gestalten!

präsentiert von Great Place To Work

 

GPTW_logo

14.00-14.45

Leben statt therapeutischer Akrobatik

Swen Staack, Vorstandsmitglied der Deutschen Alzheimergesellschaft, Hamburg

Swen Staack

staack_sw

14.00-15.45

Workshop: Saubere Wunden heilen besser

Präsentiert von Crawford Healthcare

crawford

15.00-15.45

Pflegestärkungsgesetz II ab 2017: wird nun alles besser?

Ali Çelik, PFLEGE optimal, Krefeld

Ali Çelik

celik_sw

16.00-16.45

Eine Legislaturperiode nähert sich dem Ende! Pflegepolitisch Flop oder Top ?

Andreas Westerfellhaus, Präsident Deutscher Pflegerat e.V., Berlin

Andreas Westerfellhaus

westerfellhaus_sw

16.00-16.45

„Ideen für den Bewegungsplan“ – Positionierungen für die Praxis mit innovativem Material

Präsentiert von reha team West

reha team West

17.00-18.00

Podiumsdiskussion:

Wir laden alle Referenten des Agnes Karll Saal zu einem Resümee der Themen des 8. Niederrheinischen Pflegekongress ein.

Moderation: Ali Çelik, Sascha Rehag

Tickets

Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING EVENTS

Anfahrt

Hotel

Im Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss wohnen und tagen Sie mitten im Grünen. Eingebettet im wunderschönen idyllischem Stadt- und Rosengarten genießen Sie die zentrale Lage des Hotels, welches nur 10 Fußminuten von der historischen Innenstadt Neuss entfernt liegt. Mit der angrenzenden Stadthalle Neuss und den 17 Konferenzräumen bietet das Dorint Kongresshotel Düsseldorf Neuss ein ideales Ziel für Businessreisende, die im modernen Konferenzzentrum die perfekte Ausstattung für anspruchsvolle Veranstaltungen finden.

Jetzt reservieren

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben oder detailiertere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ali Celik

E-Mail 021 51 / 76 77 242

Sascha Rehag

E-Mail 021 51 / 76 77 242